CSI : DESPERATE HOUSEWIVES : LOST : XFILES


  Startseite
  Aktuelles
  Archiv
     . Übersicht
   . Allgemein
   . Berichte
   . Interviews
   . Archiv
  Cast - Crew
  Community
     . Login
   . Register
   . Foren
  Episoden
  Episoden Vote
  > Amazon.de
  > Ebay.de




 

  : Pro7 Interview mit Felicity Huffman
 

> Nachrichten-Archiv > Artikel drucken > Artikel versenden    

Datum: 03.04.2005 | Kategorie: Interviews
Redakteur: Administrator
 
Pro7 Interview mit Felicity Huffman
Stuttgart - ProSieben tätigte auf einer Presseveranstaltung am 15. Februar 2005 ein Interview mit dem "Housewives" - Star Felicity Huffman.

S.R. Hallo Felicity, vielen Dank, dass Sie sich heute Zeit für uns genommen haben. Wir wissen, dass Sie im Stress sind, dort am Set.

F.H. Ich freue mich hier zu sein!

S.R. Mein Name ist Stella Rodger ich bin von ProSieben Television und ich werde dieses kleine Interview führen. Sie spielen Lynette Scavo, eine schwierige Rolle. Können Sie uns Ihre Rolle beschreiben und verraten, wie sich Lynette im Laufe der Serie entwickelt?

F.H. Klar. Da ist so eine komische Verzögerung. Ich spiele Lynette Scavo, sie hat vier Kinder, aller unter sechs Jahren. Sie hat ihren Karrierejob aufgegeben um Vollzeitmutter zu werden und sie kämpft mit den Höhen und Tiefen des Mutterdaseins.

S.R. Finden Sie, dass die Handlung von "Desperate Housewives" lebensnah ist? Und stecken Sie eigene Lebenserfahrung in Ihre Rolle?

F.H. Ja, natürlich. Ich selbst habe nur 2 Kinder und finde das schon unglaublich schwer. Und sie hat vier! Jeder Film und jede Komödie übertreiben die Wirklichkeit, damit sie dramatischer oder komischer wirkt. Ihre Realität wird auch überzogen, ihre Kinder sind besonders schwierig und das kann sehr lustig sein, wenn man Zuschauer ist. Aber, sicher, meine eigenen Erfahrungen fließen mit ein. Ich glaube nicht, dass ich die Rolle bekommen hätte, wenn ich keine Kinder gehabt hätte. Man musste Mutter sein, um die Rolle zu spielen.

S.R. Können Sie uns etwas über den Casting-Prozess erzählen? Hat jeder für die Rolle vorgesprochen, die er jetzt spielt, oder ist jemand in eine Rolle geschlüpft, von der er nie dachte, dass er sie spielen würde?

F.H. Ich kann nur von mir sprechen. Als Schauspielerin möchte man am liebsten alle Rollen spielen:‚Die 60-jährige Afroamerikanerin? Klar, das kann ich!'. Marc Cherry schreibt einfach gute Rollen. Und wenn eine Rolle gut geschrieben ist, dann will man alles spielen, ob man nun dort hineinpasst oder nicht. Ich wollte alle Rollen gerne spielen. Okay, das Latino-Supermodell wäre vielleicht ein bißchen übertrieben, aber ich hätte es versucht.... Als ich zum Casting ging, war es sechs Uhr abends. Meine Kinder waren im Bad am schreien. Ich dachte, ich hätte mich ganz gut zusammengerissen und für das Casting saubere Hosen und ein passendes Top angezogen. Doch später hörte ich, dass alle sagten: "Du sahst so durcheinander aus, verknittert und mürrisch." Und so bekam ich die Rolle in dieser wirklich tollen Serie.

S.R. Sie sind da gerade am Set . Können Sie uns einen Einblick in Wisteria Lane geben, in Ihr Haus, ihren Garten?

Pro7 Interview mit Felicity Huffman

F.H. Was Marc Cherry so gut gemacht hat, ist dass er das typische Klischee der amerikanischen Familie porträtiert hat und sich darüber lustig macht. Der Set spiegelt das wieder. In der Wisteria Lane ist der Rasen manikürt, alles ist perfekt, Blumen in Blumenkästen. Und man möchte dort leben, aber es erinnert doch ein bißchen an die "Stepford Wives". Mein Haus am Set ist sauberer als mein eigenes, es sind viele Kinder da, alles passt zusammen, die Farben usw. Alles ist perfekt, anders als das Leben. Aber der Set ist fantastisch. Wir haben tolle Set Designer, Dekorateure, Art Directors... alle sind unglaublich talentiert. Mal abgesehen von mir.

S.R. Nicht doch.

F.H. Nur zu, verurteilen Sie mich.

S.R. Sie haben gerade gesagt, dass sie unbedingt bei der Show dabei sein wollten. Haben sie damit gerechnet, dass es so einen Wirbel um den Pilotfilm geben würde?

F.H. Wenn ein Drehbuch gut ist, dann spricht sich das herum. Und das war bei "Desperate Housewives" der Fall. Alle sagten: "Du mußt das lesen, du mußt dabei sein." Als ich es las war ich wirklich aufgeregt und wollte dabei sein. M.C. kombiniert all diese Elemente der Komödie, des Dramas und Mystery zusammen mit dunklem Sarkasmus, der aber nicht ganz so ernst gemeint ist. Und das ergibt so eine wunderbare Kombination und ich wollte unbedingt dabei sein.

S.R. Es ist in der Tat eine tolle Sendung. Ich lasse Sie jetzt zurück an die Arbeit gehen. Danke, dass sie sich die Zeit genommen haben, bei uns zu sein.

F.H. Danke schön. Ich hoffe, die Show gefällt Ihnen in Deutschland.




 

Die nächste Folge
Die nächste Folge auf Pro7

Sommerpause auf Pro7
Derzeit befinden sich die verzweifelten Hausfrauen auf ProSieben in der Sommerpause. Eine Rückkehr dürfte wohl Ende September bzw. Anfang Oktober stattfinden. Wir halten euch auf dem laufenden!

ZUM EPISODEGUIDE

Episode Vote
Wähle die beste
Desperate Housewives Folge !

Absofort kannst Du alle 23 Episoden der ersten Desperate Housewives Staffel in unserem Voting bewerten. Demnächst findest Du auch die Folgen der zweiten Staffel !
   Copyright Informationen
Bei "Desperate Housewives Mania" handelt es sich ausschließlich um eine private Seite und wird von Fans in ehrenamtlicher Arbeit betrieben. Sämtliche Logos und Texte sind Eigentum des jeweiligen Autoren und Rechteinhabers.
"Desperate Housewives":
Copyright © ABC, Inc.